Was nicht wahrgenommen wird, kann nicht geheilt werden!
Was nicht wahrgenommen wird, kann nicht geheilt werden!
Hilfe bei Lebenskrisen
Hilfe bei Lebenskrisen

Herzlich Willkommen!

 

Ich freue mich an Ihrem Interesse an meinem Therapieangebot.

 

Gerne begleite ich Menschen in Lebenskrisen bei Depressionen, Ängsten, Schlaf-

störungen, Trauerreaktionen u.v.m.,

um wieder zu einem aktiven, gesunden und glücklichen Leben zu finden.

 

Mit "Hilfe zur Selbsthilfe" gebe ich Unterstützung auf der Basis gegenseitigen Vertrauens, diese manchmal schwierigen Prozesse zu meistern

und helfe ihnen, Stabilität, Frieden und Zufriedenheit zu erlangen.

 

Therapieziele können sein:

  • die Selbsterkenntnis zur selbstverantwortlichen Lebensgestaltung zu steigern
  • die eigene Lebensgeschichte zu akzeptieren sowie Sinnfindung
  • soziale Integration
  • emotionale Ausgeglichenheit erreichen
  • Steigerung von Selbstvertrauen
  • Aufbau von Selbstbewusstsein und Selbstwert

 

Die Lösung Ihres Problems kennen Sie selbst intuitiv am besten! Oft fehlt es jedoch an Klarheit, Struktur und Mut, die Lösung zu erkennen und erfolgreich umzusetzen.

 

Meine auf Sie und Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Unterstützung hilft Ihnen Ihre optimale Lösung zu erkennen und Ihr Ziel zu erreichen.

 

Mit Sachverstand, Zeit, Geduld und liebevoller Hinwendung  bin  ich Ihnen gerne eine Wegbegleiterin im Gesundungsprozess.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carmen Pietsch